Tom tailor dezent gemustertes hemd

Große Käfig-Shirts können mit verschiedenen Casual-Style-Kits kombiniert werden, aber die beste Option ist mit Jeans. Kurzarm-Shirt Button-Down-Kragen Marine gemustert Es wird angenommen, dass für ein stilvolles Bild ist es besser, Hemden mit Streifen nicht breiter als 1 cm zu wählen. Farben variieren: diskrete, blaue und weiße Hemden sind geeignet für den Business-Stil, während Hemden mit dunklen und hellen Streifen und diejenigen, die mehr als drei Farben kombinieren sind Business Casual oder Casual. Die Kragenform ist eines der wichtigsten Details auf einem Hemd. Wenn das Hemd mit einer Krawatte getragen wird, dann ist die Form des Kragens das Stilelement, das das Aussehen des Outfits als Ganzes definiert. Es gibt verschiedene grundlegende Kragenstile, darunter den klassischen Kent-Kragen, den lässigen Button-Down-Kragen und den vielseitigen Hai-Kragen. Und dann sind da noch der elegante Flügel- oder Flügelspitzenkragen und der Tab-Kragen. Kontrastierende oder modisch « schmale » Kragen sind echte Hingucker. Jede Kragenvariation wird von den einzelnen Designern unterschiedlich interpretiert, aber sie alle behalten ihre Grundform intakt. Wir unterscheiden im Allgemeinen zwischen folgenden Passformen: Wenn man Hemden mit einem Print mit Jacke und Krawatte kombiniert, sollten wir uns an ein paar Regeln erinnern. Erstens sollten die Muster im Set nicht mehr als zwei sein: Zum Beispiel können Sie ein Hemd in einem kleinen Streifen und eine Krawatte in « Gurken » verbinden, aber in diesem Fall sollte die Jacke monoton sein.

Beschränken Sie sich im Zweifelsfall auf eine Zeichnung – auf dem Hemd, wählen Sie die neutralste Jacke und Krawatte aus. Bei der Erstellung eines Sets mit einem solchen Hemd ist es besser, gestreifte Jacken zu vermeiden: die Muster können verschmelzen und den Eindruck von allgemeiner Sauberkeit erzeugen. Monochrome Jacken, einschließlich Sportjacken und Tweedjacken, werden gut aussehen. Selbstbewusste Fashionistas können auch auf die Jacken im Käfig achten. Darüber hinaus wird ein Hemd in einem farbigen Streifen perfekt beleben einen monochromen gestrickten Pullover oder Pullover. Ein weißes oder hellblaues Hemd ist ein bewährter Klassiker, aber manchmal möchten Sie etwas Helleres und Ungewöhnlicheres tragen.

Ce contenu a été publié dans Non classé. Vous pouvez le mettre en favoris avec ce permalien.